kurzer Text

Hallo,

wir sind eine Gruppe weißer deutscher („Kartoffeln“) und möchten uns mit unserem rassistischen Verhalten auseinandersetzen und daraus für uns Konsequenzen ziehen. Bisher sind wir acht Leute aus Köln: mehr Frauen* als Männer*, fast alle akademische Mittelschicht, viele (pro-)feministischer Hintergrund. Auf unserem Blog kartoffelbrei.blogsport.eu stellen wir uns ausführlicher vor.

Mit dieser E-Mail wenden wir uns an People of Colour und/oder Menschen mit Rassismuserfahrung, als Einzelpersonen und in Gruppen organisiert. Wir schreiben auch einige nach unserer Einschätzung nicht weiß dominierte Gruppen an und wenden uns dabei an die People of Colour und/oder Menschen mit Rassismuserfahrung dieser Gruppen. Wahrscheinlich haben wir dabei viele übersehen. Sie können die E-Mail sehr gerne weiterleiten.

Als weiße möchten wir die antirassistischen Kämpfe von People of Colour und/oder Menschen mit Rassismuserfahrung gegen weiße Vorherrschaft nach ihren Anforderungen und Bedingungen als Verbündete unterstützen. Damit meinen wir nicht die Kämpfe gegen Frontex etc, sondern gegen solche Leute wie uns selber: „normale“ Kartoffeln, die womöglich gar nicht wissen, dass sie weiß sind. Wir grenzen uns damit bewusst von klassischer „Anti-Ra“ Arbeit ab (also Unterstützung von Geflüchteten und/oder Menschen mit unsicherem Aufenthaltsstatus). Wir setzen uns derzeit bewusst nur unter weißen mit (unseren) Rassismen auseinander, benötigen daher Kommentare, Kritik oder Wünsche von People of Colour und/oder Menschen mit Rassismuserfahrung. Ein paar Fragen und Anliegen sind:

? Wie sollten wir unsere Arbeit offen legen, transparent machen?

? Haben Sie Lust, uns Themen reinzugeben? Was nervt Sie an weißen besonders? Was sind überhaupt unsere typischen Verhaltensweisen (z.B. analog zu männlichen Verhaltensweisen)?

? Können Sie sich Unterstützung durch uns vorstellen und wenn ja in welcher Form?

? Würde für Sie eine längerfristige Betreuung, Supervision unserer Gruppe in Frage kommen?

? Was halten Sie von unserem Konzept, was könnte verbessert werden?

? Was halten Sie von dem Namen „Kartoffelbrei“? Wir sind uns unsicher, ob es ok ist, diese Bezeichnung, die ja eigentlich ein Empowerment für People of Colour und/oder Menschen mit Rassismuserfahrung sein soll (da eine Beleidigung für weiße), uns jetzt für unsere weiße Gruppe anzueignen.

? Haben Sie allgemein Kritik oder Anregungen?

Unsere Email-Adresse ist:

kartoffelbrei*@riseup.net (lesen alle)
kartoffelbrei*frauen*@riseup.net (lesen nur Frauen*)

 

Wenn Sie möchten können wir Ihnen zu einigen Fragen auch unsere Gedanken oder Vorschläge mitteilen. Wir würden uns sehr freuen, von Ihnen zu hören.

Viele Grüße

Kartoffelbrei

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>